<< Alle Stellenangebote

 

Kinderärztliche Bereitschaftsdienste im Landkreis Harz (April und Mai)

KategorienAssistenzarzt / WBA, Bereitschaftsdienst, Deutschland, Facharzt, Kinder- & Jugendmedizin, Vertretung
Veröffentlicht2021-04-27
ZeitraumApril und Mai 2021 – Termine siehe unter Aufgaben
Ortim Landkreis Harz (Sachsen-Anhalt)
FachrichtungKinder- und Jugendmedizin
Arbeitgebereine allgemeinpädiatrische Kinderklinik
Gehalt / Honorarlukrative Vergütung, bei Interesse nennen Sie uns gerne Ihre Honorarvorstellung.
BeschäftigungsformArbeitnehmerüberlassung (ANÜ) über die DEPVA GmbH.
Ihr Profil

Für diese Bereitschaftsdienste in der Kinderklinik mit 15 Betten Allgemeine Pädiatrie und 12 neonatologischen Betten Level 3 wird ein fortgeschrittener Weiterbildungsassistent (m/w/d) oder ein Facharzt (m/w/d) aus dem Bereich Kinder- und Jugendmedizin gesucht. Es werden allgemeinpädiatrische Kenntnisse bei der Erstversorgung der Geburten ab der 36. SSW erwartet, wie z.B. Sauerstoffgabe, Zugänge usw. Sonst ist der Oberarzt oder die hintergrundhabende Chefärztin ansprechbar. Bewerber sollten in der Lage sein, die allgemeinen pädiatrischen Fälle in der Ambulanz zu behandeln und bei Bedarf stationär aufzunehmen. Der OA (neonatologisch erfahren) ist ständig im Hintergrund und kann für neonatologische Notfälle auch persönlich vor Ort unterstützend sein.

Ihre Aufgaben

Bereitschaftsdienste in der Kinderklinik im Vordergrund:

Termine und Zeiten:
– Do. 29.04.2021 von 13:00 bis 15:30 Uhr (Tagesdienst)
– Do. 29.04.2021 von 15:30 bis 07:30 Uhr (Bereitschaftsdienst)
– Sa. 01.05.2021 von 08:00 bis 08:00 Uhr (Bereitschaftsdienst)
– Di. 04.05.2021 von 13:00 bis 15:30 Uhr (Tagesdienst)
– Di. 04.05.2021 von 15:30 bis 07:30 Uhr (Bereitschaftsdienst)
– Fr. 07.05.2021 von 13:00 bis 15:30 Uhr (Tagesdienst)
– Fr. 07.05.2021 von 15:30 bis 08:30 Uhr (Bereitschaftsdienst)
– Di. 11.05.2021 von 13:00 bis 15:30 Uhr (Tagesdienst)
– Di. 11.05.2021 von 15:30 bis 07:30 Uhr (Bereitschaftsdienst)
– Sa. 15.05.2021 von 08:00 bis 08:00 Uhr (Bereitschaftsdienst)

UnterkunftBereitschaftszimmer wird zur Verfügung gestellt.
VerpflegungMitarbeiterkonditionen.
Haftpflichtüber die Klinik.
Sonstiges

Die Vergütung orientiert sich an den aktuellen Marktpreisen in dem Fachbereich und ist großzügig bemessen. Wenn Sie zur Verfügung stehen, schreiben Sie uns gerne auch Ihre Honorarvorstellung. Falls erforderlich beteiligt sich die Klinik an den Unterkunftskosten des Arztes in Hohe von 30,- Euro/Nacht.

LandD
PLZ – Bereich38
Jetzt bewerben

Sie suchen etwas anderes?

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content