<< Alle Stellenangebote

 

Psychiatrische Leitung für ein Suchtkompetenzzentrums in Niedersachsen gesucht

KategorienDeutschland, Facharzt, Festanstellung, Psychiatrie, Psychotherapie
Veröffentlicht2021-04-09
Zeitraumab sofort, Eintritt nach Vereinbarung
Ortin Niedersachsen
FachrichtungPsychiatrie und Psychotherapie
ArbeitgeberAkutsucht- und Rehaklinik in einem kommunalen, modern ausgestatteten Krankenhaus der Maximalversorgung.
ArbeitszeitenVollzeit (40 Std./Woche)
Gehalt / HonorarVerhandlungssache aufgrund der Position, Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
Beschäftigungsformdauerhafte Festanstellung, unbefristeter Vertrag.
Ihr Profil

Gesucht wird ein Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie mit oder ohne leitende Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben

Die Aufgaben beinhalten:
– ärztliche Gesamtverantwortung für die Patienten und Leitung sowie Supervision des Abteilungsteams, bestehend aus Krankenpflegern, Psychologen, Ergo- / Physiotherapeuten, Sozialpädagogen, Facharzt für Innere Medizin,
– Organisation und Leitung einer Therapieplankonferenz und weiterer abrechnungsrelevanter Strukturen,
– Aufnahme, Begleitung und psychiatrisch-psychopathologische Untersuchung neuer Patienten,
– Akutmedizinische Versorgung (Konsiltätigkeit) weiterer Fachabteilungen,
– Aufnahme- / Entlassungsberichte sowie Korrespondenz mit Behörden und Krankenkassen.

Der künftige Stelleninhaber (gn) sollte die Zusammenlegung der Akutsucht- und Rehabilitationsklinik begleiten. Da das Suchtkompetenzzentrum am Anfang seiner Entwicklung steht, bietet die Position Einzelverantwortung und Entwicklungsperspektive mit viel Gestaltungspotential.

Die Rehabilitationsklinik befindet sich aktuell an einem Standort in fahrbarer Umgebung der Akutklinik und wird in Zukunft an den Hauptstandort verlegt. Sie besteht seit 1978 und ist lange mit einem sehr gut ausgebildeten Team etabliert.
Die internistischen Untersuchungen neuer Patienten werden derzeit von den Internisten des Hauses durchgeführt. Zudem kann man auf die gesamte, multimodale Fachkompetenz des Hauses zurückgreifen. Akutsucht: 8 Betten, Rehabilitationsklinik: 35 vollstationäre Betten, 7 ambulante Betten mit dem Schwerpunkt: Primär Alkohol- / Cannabisabhängigkeit.

Bereitschaftsdienstekeine erforderlich
Weiterbildung

Akademie mit breit gefächertem Fort-/Weiterbildungsspektrum.

Unterkunfteigene.
Sonstiges

Als akademisches Lehrkrankenhaus schult das Klinikum seit ca. 40 Jahren den medizinischen Nachwuchs. Ein Medizinisches Versorgungszentrum ist im Klinikum integriert. Die Klinik ist an einen öffentlichen Dienst angelehnt und verfügt über > 700 Betten, 14 Fachabteilungen und mehr als 2.500 Mitarbeiter.

LandD
PLZ – Bereich49
Jetzt bewerben

Sie suchen etwas anderes?

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content