Stellenbezeichnung
Gynäkologischer Bereitschaftsdienst in Klinik Nähe Oberhausen
Zeitraum oder Termine
am Fr., 29.04.2022
Stellenbeschreibung

Vordergrundbereitschaftsdienst in der gynäkologischen Abteilung mit Durchführung von Entbindungen, Erkennung von kritischen Situationen unter der Geburt, Assistenz bei Operationen.

Erforderliche Qualifikationen

Facharzt oder WBA (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe. Sie sollten Berufserfahrung in der Betreuung einer gynäkologischen Notfallambulanz haben und die postoperative assistenzärztliche Betreuung von Patientinnen übernehmen können.

Aufgaben

Vordergrundbereitschaftsdienst in der gynäkologischen Abteilung in Anwesenheit. Durchführung von Entbindungen, Erkennung von kritischen Situationen unter der Geburt, Assistenz bei Operationen. Ein hauseigener Oberarzt / Facharzt befindet sich durchgehend im Hintergrund, der bei Bedarf auch im Dienst zur Unterstützung vor Ort präsent sein kann. Dann werden die Dienste zu zweit gemacht.

Leistungen der Anstellung

Unterbringung während des Dienstes. Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen. Haftpflicht über die Klinik.

Bitte beachten

Ein aktuelles Impfzertifikat gegen COVID-19 und der Nachweis zur Masernimmunität (geb. nach dem 01.01.1971) sind erforderlich.

Dieses Stellenangebot ist abgelaufen. Registrieren Sie sich gerne bei uns als Arzt (m/w/d), Psychologe*in, medizinsches Fach- oder Pflegepersonal, dann senden wir Ihnen neue Stellenangebote aus Ihrem Fachbereich per E-Mail.
Jetzt registrieren

Arbeitsort
47xxx, Nähe Oberhausen, Nordrhein-Westfalen (NRW), Deutschland
Stellenart
Bereitschaftsdienst
Beschäftigungsform
Befristete Festanstellung in der Klinik
Arbeitszeiten
13:00 – 09:00 Uhr
Vergütung
90,- €/Std. / Std
Veröffentlichungsdatum
12. April 2022
Gültig bis
29. April 2022
Close modal window

Bewerbung
Gynäkologischer Bereitschaftsdienst in Klinik Nähe Oberhausen

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden Sie schnellst möglich kontaktieren.