Stellenbezeichnung
Festanstellung für Facharzt Gynäkologie in einem MVZ in Ostfriesland
Beginn
ab sofort (nach Absprache)
Stellenbeschreibung

Tätigkeit in einem MVZ mit insgesamt 7 Ärzten. Der Praxisschwerpunkt ist gyn. Onkologie (6 Chemoplätze) mit dem „üblichen Programm“, ein urodynamischer Messplatz ist vorhanden. Gewünscht wäre eine langfristige Tätigkeit.

Erforderliche Qualifikationen

 Facharzt für Gynäkologie (m/w/d). Gynäkologische Onkologie wäre optimal, ggf. auch Zusatzweiterbildung medikamentöse Therapie. 

Aufgaben

Festanstellung im MVZ. Keine Nacht- oder Bereitschaftsdienste, keine aktive Geburtshilfe.

Anbindung an das nahegelegene Schwerpunkt Krankenhaus mit Brustzentrum mit der OP-Durchführung wäre bei Eignung und dem Interesse möglich, ist aber keine Bedingung. In einem nahegelegenen Krankenhaus mit Brustzentrum werden 2 x pro Woche OP´s (über den Chef des MVZ) durchgeführt, bei Interesse wäre hier eine Zusammenarbeit möglich.

Leistungen der Anstellung

Haftpflicht über den Arbeitgeber.

Bitte beachten

Weiterbildungsermächtigung: 2 Jahre

Bitte beachten: Ein aktuelles Impfzertifikat gegen COVID-19 und der Nachweis zur Masernimmunität (geb. nach dem 01.01.1971) sind erforderlich.

Arbeitsort
26xxx, Nähe Wittmund, Ostfriesland, Deutschland
Stellenart
Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung
Beschäftigungsform
Festanstellung
Arbeitszeiten
Vollzeit - auch Teilzeit möglich
Vergütung
Verhandlungssache pro Monat
Veröffentlichungsdatum
2. November 2022
Gültig bis
30. April 2023
Close modal window

Bewerbung
Festanstellung für Facharzt Gynäkologie in einem MVZ in Ostfriesland

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Ihr DEPVA Team